Hochschulrecht

Einen ganz besonderen Schwerpunkt innerhalb der verwaltungsrechtlichen Aus- richtung unserer Kanzlei nimmt speziell das Hochschulrecht, insb. das Kapazitätsrecht ein, welches von Rechtsanwalt Dr. Wesener betreut wird.

Während es beim Hochschulkapazitätsrecht um das Einklagen von Studienplätzen in den zulassungsbeschränkten (NC-)Studiengängen, wie


» Medizin

» Zahn- bzw. Tiermedizin

» Pharmazie oder

» Psychologie


geht („Studienplatzklagen“), betrifft das sonstigen Hochschulrecht die übrigen Zu- lassungsfragen, etwa im Zusammenhang mit einer Immatrikulation, Rückmeldung oder Beurlaubung usw., Klagen gegen ZVS bzw. auf Anerkennung ausländischer Diplome – vor allem aber die verwaltungsgerichtliche Überprüfung von Entscheidungen der Prüfungsausschüsse bei Hochschulprüfungen wie Staatsexamina, über deren Nichtbestehen oder einen nicht anerkannten Prüfungsrücktritt.

Im postgraduierten Bereich sind wir ebenfalls Ihr Ansprechpartner, wenn in 

Promotions- oder Habilitationsverfahren Rechtsprobleme auftreten.

 

 

Kanzlei Dr. Wesener

Holzmarkt 4

45657 Recklinghausen

 

Postfach 10 19 01

45619 Recklinghausen


Tel.: 02361 / 1045 - 0

Fax: 02361 / 1045 - 10

 

www.dr-wesener.de

kanzlei@dr-wesener.de

 

Unsere Bürozeiten:

Montags bis Freitags 

09:30 Uhr - 13:00 Uhr

14:30 Uhr - 18:00 Uhr

 

 

Kontakt

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.